Buch-Kicks! Für alle lesebegeisterten Füchsle: Zum Lachen, Gruseln, Mitfiebern…Damit Du immer Lesefutter hast, stellen wir Dir einmal im Monat ein Buch vor. An dieser Stelle schreiben wir, was uns an der Geschichte begeistert. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Dir das Team von der Freiburger Buchhandlung Fundevogel.

 „Keiner hält Don Carlo auf“ von Oliver Scherz

Carlo ist 11 und auf dem Weg nach Palermo. Das ist ziemlich weit weg und liegt im Süden von Italien. Dort wohnt sein Vater wieder seit einem halben Jahr, weil Carlos Mutter ihn zu Hause in Bochum rausgeworfen hat. Papa hat versprochen, Carlo zu besuchen. Gekommen ist er seither aber nie. So macht sich Carlo auf die Reise. Heimlich und allein. Ohne Geld und ohne Ticket. Als blinder Passagier reist er durch halb Europa, mit der Sehnsucht nach seinem Papa im Gepäck. Bis Carlo in Papas Armen landet, gibt es viele Abenteuer zu bestehen. Und wie das weitergeht: Das liest sich mal lustig, mal spannend und immer fesselnd. Ein abenteuerliches und sehr unterhaltsames Buch für Kinder ab 8.

Übrigens: Oliver Scherz, der Autor dieser Geschichte ist im Oktober zu Gast in Freiburg beim großen LirumLarumLesefest und liest für Euch aus seinen Büchern.

Thienemann Verlag, 9,99 €

ISBN: : 978-3-522-18395-6