Buch-Kicks! Für alle lesebegeisterten Füchsle: Zum Lachen, Gruseln, Mitfiebern…Damit Du immer Lesefutter hast, stellen wir Dir einmal im Monat ein Buch vor. An dieser Stelle schreiben wir, was uns an der Geschichte begeistert. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Dir das Team von der Freiburger Buchhandlung Fundevogel.

„Zuckerkringel-Ferien mit Marie“ von Beate Döling und Didier Laget

Die großen Ferien stehen an und Max kann es kaum erwarten endlich nach Frankreich ans Meer zu kommen, denn es müssen ja noch Sandburgen gebaut und ferngesteuerte Schiffe schwimmen gelassen werden.
Doch kaum angekommen muss Max feststellen, dass die Wellen zu hoch sind für sein Schiff. Bevor er jedoch allzu enttäuscht sein kann, steht plötzlich Marie vor ihm, barfüßig, in ihrem hellblauen Kleid, den kurzen
schwarzen Haaren und den herrlich duftenden Zuckerkringeln, die sie in ihrem Bauchladen verkauft. Vergessen ist das Boot, denn Max kann nur noch an Marie denken und daran, wie er ihr am Besten helfen kann
ganz viele Zuckerkringel zu verkaufen. Denn Marie braucht ganz dringend Geld, sonst muss der kranke, alte Nachbar sein Pferd verkaufen. Und obwohl die beiden ganz viele Zuckerkringel und selbstgemachte Glücks-
muscheln verkaufen reicht das Geld trotzdem nicht. Und dann ist da auch noch Luuk, ein anderer Junge, der Marie unbedingt helfen will. Jetzt muss Max sich aber ins Zeug legen…

Ein spannendes Ferienabenteuer über die allererste Liebe und eine starke Freundschaft, ab 9 Jahren

DTV Junior, 10.95 €

ISBN: 978-3-423-76174-1