Buch-Kicks! Für alle lesebegeisterten Füchsle: Zum Lachen, Gruseln, Mitfiebern … Damit Du immer Lesefutter hast, stellen wir Dir einmal im Monat ein Buch vor. An dieser Stelle schreiben wir, was uns an der Geschichte begeistert. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken wünscht Dir das Team von der Freiburger Buchhandlung Fundevogel.

Die Insel ist zu klein für uns vier

Scott und Pete verbringen diesen Sommer die Ferien gemeinsam mit ihren Elte351bw_Um_d_XP4rn an einem entlegenen Bergsee. Die beiden langweilen sich zu Tode. In der Mitte von dem See liegt eine geheimnisvolle unbewohnte Insel, die Schildkröteninsel: Das ideale Ziel für einen aufregenden Abenteuerurlaub ohne nervige Erwachsene. Die Eltern stimmen zu und so starten unsere beiden Freunde mit dem Kanu, um eine Woche ungestört allein in der Wildnis der Insel zu zelten.
Was die beiden nicht ahnen, ist, dass längst zwei Mädchen auf der Insel sind, die sie von Anfang an beobachten und ihnen das Leben ordentlich schwer machen.

Ein spannendes Lesevergnügen für Kinder ab 10, mit viel Witz und Tempo, genau richtig zum Schmökern in den Sommerferien.

Gery Greer;Bob Ruddick.
978-3-407-78990-7
Beltz Verlag