fuechsle_ep

(Foto: SC Freiburg).

Ob in Irland, Schweiz oder Griechenland: Wer in den Sommerferien keinen Abstecher ins Ausland gemacht hat, konnte beim Füchsleclub-Ausflug in den Europa-Park in den verschiedenen Themenbereichen des Freizeitparks fremde Länder kennenlernen. Aufgeteilt in Kleingruppen erkundete die SC-Rasselbande den Park – und so manch einer überwand sich selbst und traute sich erstmals, mit einer Achterbahn zu fahren. So erlebten die Jungs und Mädchen in ihrer letzten Sommerferienwoche einen spannenden Tag mit vielen interessanten Eindrücken und  Erlebnissen bei spannenden Attraktionen.