80 Füchsle- und Jugendclub-Mitglieder begleiteten den Sport-Club nach Frankfurt zu seinem ersten Rückrundenspiel. Während die Jugendlichen von den Stehplätzen aus für Stimmung sorgten, verfolgte die SC-Rasselbande die Partie im Sitzplatz-Bereich der Commerzbank-Arena. Aus dem Jugendclub berichtet Nachwuchsreporterin Madleen (15 Jahre).

Wir trafen uns am Samstagmorgen am Konzerthaus und machten uns auf den Weg. Damit die circa dreistündige Fahrt nicht langweilig wurde, hatten die Betreuer ein Quiz vorbereitet, welches wir in Gruppen lösen mussten. So lernte man sich etwas kennen und arbeitete zusammen. In Frankfurt angekommen sahen wir uns das Spiel an, das leider in den zehn Minuten vor der Halbzeit verloren ging. Auch das Rekordtor meines Lieblingsspielers Nils Petersen konnte der Partie nicht mehr den entscheidenden Dreh geben. Es hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Auf der Rückfahrt schauten wir einen Film und das Quiz wurde aufgelöst. Mein Team (SV Hummel) wurde dabei Erster und hat einen coolen Preis gewonnen.

Zurück in Freiburg trennten sich unsere Wege nach dem wirklich sehr schönen und lehrreichen Tag. Bei der nächsten Auswärtsfahrt des Jugendclubs bin ich auf jeden Fall wieder dabei.

Madleen